Sonntag, 13. April 2014

Stoffmarkt in Weil am Rhein

SCHÖN WARS!!!!!!


Am Samstag war ich mit Simone und ihrem Mann am Stoffmarkt in Weil am Rhein. 

Dieser Frosch-Stoff von Simone war ein bissl ein "Sorgenkind", denn bis zum allerallerletzten Moment wollte sich einfach nichts dazu passendes finden. Aber eben - ganz zum Schluss fand sich die passende Streifenkombination :-)

Nein, das ist nicht der Normalzustand eines Stoffmarkts! Normal ist es (wie mir andere Leute erzählen) soooo voll, dass man manchmal gar nicht an die Stände kommt. Dieses Bildli entstand kurz vor Schluss.

Leer waren die Stände noch lange nicht. Selbst als wir durch waren, war immer noch genug da!

Ich liebe es über Stoffballen zu streichen!

Wir hatten einen sehr lustigen Tag!!! Schade nur, dass unsere Herzensschwester Barbara schon viel früher dran war und wir sie leider nicht getroffen haben...

Meine Ausbeute!!! "I'm in heaven!!!"

Kommentare:

Karin Wipfli hat gesagt…

Liebe Katja

Da bin ich aber gespannt, was du daraus wieder schönes zauberst!
Herzliche Grüsse
Karin

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Unsere Vorräte müssen jetzt bis Ende November reichen, dann ist der nächste Markt in Freiburg. Reserviere schon mal das Datum!!!
Angefroren oder verregnet wurden wir ja zum Glück nicht, da haben sich die ersten Prognosen zum Glück geirrt.
Liebe Grüsse
Barbara

b.tina hat gesagt…

Boah! Da hast Du aber zugeschlagen....auch eine gute Möglichkeit; alle abgenommenen Kilos in Stoff aufzuwiegen :-)

Liebe Grüße schickt Dir
Bettina

stoffmass.ch hat gesagt…

Jaa, irgendwann werde ich mich da auch geduldig hinten an stellen. Wobei ich schon gehört habe, dass man die Ellbogen ausfahren muss. Sonst kommt Frau zu nichts.
LG Karin

Carmen Geitlinger hat gesagt…

Hi - wow, beeindruckende Ausbeute *grins*.....ich war mit meinen beiden Mädchen. Und haben eine pralle Tüte mit (Kinder)Stoffen gepostet. Eigentlich wollte ich ja Stoff für mich für einen weekender.....na ja, auch so recht. Aber als wir waren konnte man die Stände kaum sehen.....geschweige denn einen leeren Weg !!! Ich freu mich auf's Verarbeiten, und meine Große hat nun Ferien und plant, ein zwei Röckli zu schneidern. Hab's fein.
Carmen

lealu hat gesagt…

Hach, ich müsste erst wieder mal meine Stoffberge etwas reduzieren, aber es ist halt schon schön, sooooo viel Stoff auf einem Haufen! :)
Ihr hattet bestimmt viel Spass!
LG, lealu

BAGS MADE by TINA hat gesagt…

Ich habe letzter Samstag am Stofffenspektakel von Mulhouse ausgeholfen..... Nächster Markt ist am 9. November!