Donnerstag, 3. Oktober 2013

dosenfutter kommt sehr selten in den napf!



katzenfutter und stecknadeln??? das passt wunderbar zusammen...
wenn man...
das futter der katze gibt und die dose erst mal gut putzt :-))
nadelkissen sind bei gott nix neues, aber doch immer wieder was nettes und man hat nie genug davon :-))
blöd nur, dass meine gute alte pfaff nicht magnetisch ist. hätte unters nadelkissen gerne ein magnet geklebt und das kisseli dann direkt an/auf der maschine platziert

Kommentare:

Karin Wipfli hat gesagt…

Sieht süss aus! Kannst du kein Magnet an die Nähma kleben? Es gibt so Kleber, der hält und hält und hält...(nicht 3 Wetter Taft ;-) ). Man bekommt ihn im Baumarkt.
Mein Mann beklebt alles, was nie mehr getrennt werden muss damit :-). Herzliche Grüsse
Karin

Cornelia hat gesagt…

Spezielle Dose, aber wenn Frau bzw. Kathe das mag... Aber die Nadeldose sieht schlussendlich einmal mehr wunderschön aus. Hey, es gibt doch diese Magnetfarbe. Deine Pfaff ein wenig damit bepinseln... hm, sollte doch klappen oder nicht? Griessli Cornelia

freuleinmimi hat gesagt…

Wunderhübsch ist das Nadelkissen geworden :-) ..... unser neuer Mitbewohner Max lässt sich Trockenfutter schmecken, da gibt es also keine Dosen für mich.
Liebgruss, mimi

gugus hat gesagt…

uraltpfaff muss mä gläb kä sorgen ha aber sust weg mit magneten von elektronischen geräten :-)
superschöns nadelkissen.