Donnerstag, 23. Mai 2013

wir waren nicht im foltermuseum...

 

sondern im wald!

ich hab zum ersten mal einen baum mit solchen "folterspitzen" gesehen. mein mann meinte sowas würde man doch immer wieder sehen. mensch, bin ich bis jetzt so blind durch den wald gelaufen??? okay, wenn fliegenpilz-saison ist muss ich mich natürlich auf sie konzentrieren, aber sonst...

von nun an schau ich mir jeden baumstumpf an!!!!

 

Kommentare:

Lee-Ann hat gesagt…

hahahhaa katja, ich war früher auch blind, hab nie rehe gesehen oder sonst was und heute bin ich ja täglich im wald...sehe auch fast täglich rehe oder andere tiere und auch viel schönes was uns die natur zeigt...
liebs grüessli lee-ann

freuleinmimi hat gesagt…

Also, ich hab das auch noch nie so richtig gesehen .... wir achten uns wohl auf anderes ;-)
Liebgruss, mimi