Donnerstag, 16. August 2012



mein rené hat sich mal wieder voll ins zeug gelegt und einen meiner wünsche erfüllt :-)...
für mein neues taschenmesser wünschte ich mir eine taschenbaumler-messerscheide...
das täschli ist innen mit ganz weichem leder gefüttert und es ist sooo schön!!!!
die rückseite ist natrlich auch nicht "nackt":-)))...
und so sieht es dann am objekt aus - genau wie ich es wollte!!
DANKE SCHATZ

ein bissl genäht hab ich wieder mal. leider guckt das karo durch den labelstoff (hab weissen "unterstoff" vergessen - ärgerlich)

und wieder mal kam piepmatz zum einsatz...


Kommentare:

Landkind hat gesagt…

Wow, da hast du aber einen tollen Mann! Sieht richtig professionell aus! Bin absolut begeistert!!!
Deine Tasche ist auch wieder supersüß geworden.
Ganz liebe Grüße,
Nine

ZiZi hat gesagt…

Ihr seid eine wirklich talentierte Familie, liebi Katja!
Bewunderndi Grüess - ZiZi

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Lass nur deinen Rucksack nie aus den Augen. Das Messer war ja schon so schön, aber jetzt, mit dem Etui, noch viel viel kostbarer.
Liebe Grüsse
Barbara

beby-piri hat gesagt…

schau nur, dass dir kein Turist deine Schätze wegschaut....
herzlich Piri

mamas kram hat gesagt…

Was für ein wunderschönes Messeretui!!! Aber das Sackmesser kann sich durchaus auch sehen lassen ;-)
Liebe Grüsse
Doris

Anonym hat gesagt…

Hallo wir staunen immer wieder was du/ihr werkelt. Darf ich fragen wo ihr, dein mann die utensilien für die leder ideen her hat? Ich würde gerne auch mit leder werkeln und habe bis jetzt bei opitec bestellt. Liebe grüsse und frohe festtage, viel glück im neuen heim.
Monika