Mittwoch, 2. Februar 2011

sooo schön bunte stoffe  - macht spass die zu verarbeiten
da ich immer soooo gebeistert bin von den halsloops der "mutter der schweizer halsloops" hab ich auch mal wieder ein paar gemacht

und waffeln gebacken haben wir auch mal wieder - lecker :-)

Kommentare:

lealu hat gesagt…

Ohhh! Deine Loops sind schööööööööön!
Für wen hast du die denn gemacht?... ;-) Liebe Grüsse!

MOHNBLUEME hat gesagt…

Die sind wunderbarsuppi,Deine farbigen Loops!Genau,bunt müssen sie sein,gefällt mir auch am besten so :)
Liebe Grüsse Daniela

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Ich hab ja auch so einen Loop von der Mutter aller Loops. Erst wollte sie ihn mir ja gar nicht verkaufen, aber ich hab sie dann doch überreden können.
Mein Florafox ist bald aufgebraucht, aber heute habe ich neue Stöffli bekommen. Pilze und Kringel und Blüemli durften schon eine Runde in der Waschmaschine drehen.
Liebe Grüsse, aus dem heute sonnigen Zürich
Barbara

Balla hat gesagt…

Schöne Stöffchen die Du verarbeitet hast.
Mmmmh lecker Waffeln, haben wir letzten Donnerstag bei Frau Pfeilinchen bekommen. Ich glaub ich muss mir dann auch mal ein Waffeleisen zulegen...
Grüessli
Barbara

Anonym hat gesagt…

Schön sehen sie aus. Von denen kann man nie genug haben. Immer noch einen und noch einen. Der Frühling kann kommen.
Wünsche dir noch einen schönen Abend. Einen ganz lieben Gruss
Susanna

Simone ... hat gesagt…

;o)

beby-piri hat gesagt…

die Waffeln duften bis zu mir... herzlich Piri

mimi hat gesagt…

So schöne Schals kann man in den Bergen immer brauchen....packe nächste Woche auch ein paar ein, ein Waffeleisen haben wir dann aber leider nicht im Chesa Roemer.
Liebgruss, mimi