Donnerstag, 25. November 2010

 juhui, wieder mal was genäht :-)


zwei weihnachtssäckli
dieses schöne buch hab ich bekommen und würd am liebsten gleich losfilzen, aber beim kranzen haben meine finger sooo gelitten, dass die nicht grad schon wieder wasser wollen :-/


so hübsche sachen sind da drin!!!



ist das barbara grossstadtheidi??????????

ps: also diese neuen blogger-funkionen finde ich irgendwie komisch :-/ und sie passen mir noch überhaupt nicht - grrrrrrrrrr

Kommentare:

AtelierSueSSstoff hat gesagt…

Wow Katja

Die Säcklein sind wunder- wunder- wunderschön!!!
Die Filzsachen machen wirklich gluschtig...

Du, am 29.12. bin ich vielleicht in Davos....

GLG Sabine

beby-piri hat gesagt…

Gluschtige nützliche Filzarbeiten zeigen dein neues Buch, sicher hast du dir schon ein Erstlingswerk ausgesucht. Aber deine Näharbeiten sind auch süss, herzlich Piri

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Die Säckli sind ja so schön weihnachtlich, weiss kommt wieder, hab ich schon bemerkt.
Das könnte wirklich die Grossstadtheidi sein und das Handytäschchen ist ja einfach Zucker. Bin gespannt, was du draus machst und ich wünsch mir wohl das Buch zu Weihnachten.
Liebe Grüsse
Barbara

kiki hat gesagt…

Die Säckchen sind superschön!!!!! Das Filzbuch sieht vielversprechend aus, habe gerade erst mit dem Filzen angefangen und total begeistert!
Liebe Grüße,
Kiki

Simone ... hat gesagt…

...mit schwarzen Haaren ists sicher die Grossstadtheidi ;o)


süss deine bestickten Beutel...

lg simone