Sonntag, 24. Oktober 2010

ich durfte probehäkeln für frau mit frosch. und zwar ARTHUR FÜR DICKSCHÄDEL :-)
das e-book gibts für "kleinkopfete" und "grosskopfete" und ist herrlich verständlich beschrieben und es klappt einwandfrei


ich hab die mütze bis zur letzten reihe genau nach anleitung gehäkelt, dann hab ich dickere grüne wolle genommen und einen "dramatischeren" abschluss gehäkelt... (normal wäre es ein sanfter schildbogen aber ich hab es halt so gemacht)

und ein blüemli fand auch noch ein schöööönes plätzchen :-)


also, wer noch eine schööööne und einfach zu häkelnde mütze für kalte zeiten braucht - auf zu


Kommentare:

beby-piri hat gesagt…

allerliebst gehäkelt und das "Fotomodel" strahlt sehr viel sympathie aus, herzlich barbara

Maya... hat gesagt…

:-) sieht toll aus!

Ich habe grad gestern abend auch eine gehäkelt und....es hat auch geklappt!

sä grüässli - maya

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Ich hab gestern eine Kappe gestrickt, häkeln liegt mir nicht sooooo sehr. Jetzt kann man so eine Kopfbedeckung wirklich brauchen. Gestern hat es mir auf dem Bürkliplatz so richig um die Ohren gezogen.
Liebe Grüsse
Barbara

Simone ... hat gesagt…

lach....... das Bild mit dir ist cool, so ein "scharfer" Blick :o)


Mütze auch ganz toll

ggglg simone

(jaja wir kommen dann schon mal vorbei...!)

Lee-Ann hat gesagt…

heeee du hübschi....die steht dir ja so toll!!!!
liebe grüessli lee-ann

Tausendschön hat gesagt…

soooooooooo süüüüüüüüüüüüss das köpfchen da ;-)
HERZallerLIEBste grüsse, silke :-)