Donnerstag, 29. Juli 2010

ach wie herrlich mal wieder an der maschine zu sitzen :-) und bei dem wetter einfach DIE perfekte beschäftigung!!

frau hat ja uuuuunendlich viele bändeli und irgendwie bleiben immer kleinere reststücke übrig die für nichts grosses mehr reichen aber zum wegschmeissen sind sie viiiiel zu schade. also kommen sie in die "daskannichsicherirgendwannmalbrauchen-kiste" und warten dort auf ihren einsatz
heute kramte ich in der reste-kiste und legte los: dunkelbrauner filz und die gute alte schweizer militär pferdedecke wurden verarbeitet

sogar ganz normales geschenkband lässt sich verarbeiten

und das war nun der letzte "schnäffel" von diesem heissgeliebten bändli - schnieeeeef :-/

und zum schluss merkte ich, dass ich zu wenig schlüsselringe habe - ja nu, es gibt schlimmeres

Kommentare:

MeinTraumatelier: hat gesagt…

...WoW die sind SPITZE - tolle Idee.
Die tollen Bänder gehen bei mir so langsam aus, darum freue ich mich schon um so mehr auf dem Holländischem Stoffmarkt....hiiii.... da kaufe ich dann immer meinem Vorrat :) *freu*
und die haben wirklich alle ;)

Sei ganz doll gegrüßt!

Lee-Ann hat gesagt…

heeee du fleissige....schöne anhänger und das mit schweizer armee decken...genial!!!
viel spass morgen gel....
liebs grüessli lee-ann

heeee und foto's machen...ich mach auch welche!!

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Wow, sind die toll. Und dass dir das Herzilein so gut gefällt finde ich ganz praktisch für mich.
Liebe Grüsse, bis morgen
Barbara

MeinTraumatelier: hat gesagt…

...huhu...wollte dir nur schnell noch antworten, du kannst ganz beruhigt sein ;) ich habe es nicht geschliffen und es hält perfekt - also sofort los gepinselt :)

Schönen Abend!

Marion (SiMa) hat gesagt…

Eins schöner als das andere !

GLG Marion

Balla hat gesagt…

Da ist eines schöner wie das andere, da kann man sich ja gar nicht entscheiden...
Grüessli
Barbara