Donnerstag, 20. Mai 2010

wieviel leidenschaften verträgt frau????




ja ja, husqvarna, aber anders....

dieses wunderschöne herz habe ich von meiner freundin COCO bekommen. sie sägt und sägt und sägt herzen, elefanten, echsen, ganze stilleben usw usv...

diese kunst fand ich ja schon immer seeeeehr anziehend und gestern MUSSTE ich das dann mal probieren :-)

gut ausgestattet mit sägeschutzhosen usw. ging es also gestern morgen los und ich muss sagen ich war doch ein bissl nervös...

hier coco mit ihrem "fuhrpark" (die einen haben eine nähmaschine, eine stickmaschine, eine overlock und coco hat eben eine motorsäge mit langem schwert, mit kurzem und mit kleinem runden schwert :-)))

und was hab ich gemacht??? einen pilz natürlich - der ist schön und für den anfang nicht schwer :-)

so sah mein süsser dann nach drei stunden harter arbeit aus. nachmittags hab ich dann noch angefangen ihn rot/weiss anzumalen (noch nicht fertig) und nachdem ich gestern abend noch 2 stunden rasen gemäht hab konnt ich abends dann fast kein glas mehr aus dem hängeschrank holen - MUSKELKATER vom feinsten :-))))

und da hätten wir einen teil meiner weiteren neuen leidenschaft: das recurve-bogenschiessen! mein schatz hat mir diese wunderschönen pfeile "gebastelt" nachdem ich in den ferien richtig angefressen wurde von dieser sache. rené und elia machen das ja schon eine weile und ich dachte immer: na ja, irgendwann probier ich das mal.... und nun ist es geschehen. 3 x im bogenpark gewesen und jetzt ist schon ein bogen bestellt :-)))

Kommentare:

Silke hat gesagt…

Viel Spass beim neuen Hobby. Meine Männer gehen auch schon eine Weile zum Bogen schiessen und ich habe es mir für diesen Sommer auch mal vorgenommen.
LG Silke

b.tina hat gesagt…

das "Kettensägenmassaker" scheint aber viel Spass zu machen :-)
Pass schön auf dabei!
Bin gespannt, was Du noch zauberst.
Liebe Grüße
Bettina

Laura hat gesagt…

Schöner Pilz so ein Motorsägchen passt dich sicherlich auch gut neben eine Sticki.

Schöner Pilz.

Liebe Grüße Laura

mamas kram hat gesagt…

Wow, da warst du aber wirklich sehr mutig! Unglaublich, welch wunderschöne Sachen man mit so 'grobem' Werkzeug machen kann. Dein Pilz sieht super schön aus! Toll was die Schweden so alles für grobes und für feines Werken anzubieten haben ;-)
Viel Spass mit deinem neuen Hobby!
Liebe Grüsse
Doris

AtelierSueSSstoff hat gesagt…

Cool, jetzt beneide ich dich aber schon ein bisschen;)) Gerne würde ich nämlich auch mal so mit einer Motorsäge rumhantieren. Und der Pilz wird ja witzig. Pilze hat man eh nie genug, oder Katja?!?

GLG Sabine

Wollzipfel... Hani sälber gmacht hat gesagt…

Hoi liebi Katja

he wow!!!!!

I zieh min Huet vor dir!!!!!!

Du bisch ja würkli en Wucht!!!!!!

Zum erste mal und denn grad soooo en schöne Pilz!!!!!

Riesigs Komplimänt!!!!!!!

I sälber ha mega schiss vor dene Motorsagene und verschwinde sofort i Sicherheit we mi Maa mit dere ume hantiert... grins....

Härzlichst Nathalie

diggibird hat gesagt…

Hej,
Dein Pilz ist ja superschön geworden. Cooles Hobby so sägen. Ich glaube aber das Dies nichts für mich wäre...ich mag den Lärm nicht ertragen..... Bogenschiessen....ein Traum! Ich habe in der 9. Klasse einmal die Möglichkeit gehabt...es war soooo genial. Mmmhhh vielleicht sollte ich es ja wieder einmal versuchen???? Nein, jetzt trete ich zuerst einmal im Nussknacker auf...nicht als Ballerina, das überlasse ich meiner Tochter...ich darf eine der Erwachsenen am Weihnachtsabend spielen (freu).
GllG
Hanni

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Respekt. Unglaublich, was du alles ausprobierst. Ich säge auch gerne. Beim Renovieren in unserem alten Haus ist das immer mein Job, obwohl, beim letzten Boden im Gäste-WC war unser Sohn an der Maschine.
Liebe Grüsse
Barbara

Wohlfühlsachen hat gesagt…

Toll! Echt super dieser Pilz! Muss ja wahnsinnig anstrengend gewesen sein! Bin jetzt gespannt, wie er bemalt aussieht! L.G. Ina

Maya... hat gesagt…

Der Pilz ist ganz toll!!! Kompliment!!!

äs grüässli -maya