Montag, 19. April 2010

das erste mal blau.....


.... genäht!!! ich hab noch sie was dunkelblaues gekauft oder genäht für mich (ausser jeans), aber nu kam mir dieser bettbezug wieder mal in die finger und ich dachte mir: was solls, probieren kann man's ja mal :-)


und da ich mich ja immernoch nicht an einen "römrö-rock" traue hab ich einen "freischnauzepimaldaumen-rock" genäht. das heisst, ich hab einen rock den ich hatte auf den stoff gelegt und ganz grob ausgeschnitten.

danach alles zusammen genäht, ....

beim "pimpen" hab ich mich aber zurückgehalten denn das wäre dann wohl doch etwas zuuuu viel geworden. obwohl, wenn ich mir den rock jetzt so ansehe würde er doch noch was vertragen - mal schauen...

vorne kamen vögelchen aus pimpinella-hausen drauf, ...


hinten ein blümchen von ginihousen.... - fertig :-)
und was soll ich sagen: irgendwie gefällt mir das teil sogar richtig gut. jetzt muss es nur noch wärmer werden, die beine ein bisschen bräuner (hüstel, ich glaub jetzt muss mal eine tube her, sonst wird das nix mehr mit der bräune)



und dann war ich noch ganz ganz schnell in der brockenstube: diese tässchen hüpften wieder mal einfach so ins körbchen :-/


die sind sooo schön dass ich sie auch nicht wieder zurück ins regal stellen wollte - wer weiss wo die sonst hin gekommen wären....


und die tasse kam auch noch grad mit. irgendwann werde ich die irgend einer kleinen prinzessin schenken da elia sich ja für sowas nicht sehr begeistern kann - muss er ja auch sicher nicht :-)

einfach schön!!!


tja, und wer auch so gerne kronleuchter hat wie ich der (die) weiss, dass der glanz irgendwann nachlässt und bei näherem betrachten stellt man fest: ich muss das teil wirklich mal putzen!!!!!!!! grrrrr dachte ich mir, aber was sein muss muss sein, ich habs gestern gemacht und nun strahlt das teil wieder wie die sonne :-)
tip: NIEMALS ein raclette auf dem tisch (unter dem kronleuchter) machen !!!!!!

Kommentare:

Lee-Ann hat gesagt…

heeee das sieht ja hammer aus....wieso machst du denn keinen römö...den schaffst du doch mit links!!! Der ist wirklich gar nicht schwer. Wow und kronleuchter...und die tassen ... broki fägt!!
liebe grüsse lee-ann

Hani sälber gmacht hat gesagt…

Liebi Katja

..he wow!!!! Bim Ablick vo dim Rock hani grad sofort dänkt... das isch en Römö....:-)
Aber nei... en sälber gmachte... so guet!!!! Also i finde är glychet em Römö:-) ...pssst... i bi grad eine am mache... zum aaaaallererschte mal... aber pssssst....!!!!
Dis Röckli isch u schön worde!
...he du, du geisch ja id Ferie, da bruchsch du doch kei Tube... lach... lueg de nur, chunsch de sicher mega bruun hei:-)
...du, was für fiesi Tässli... grins... ja ja... kenn i ou... schwups... u öpis isch em Körbli... hihi...
U di Kronlüchter isch mega schön!!!! ...schwärm....
I hätt ou scho lang eine... snief... aber mine Maa möcht dä eifach nid ufmache... scho sit Jahre...snief...

Liebi Katja, i wünsche dir en wunderschöne Abe!
Härzlichst Nathalie

Anonym hat gesagt…

Hoi Katja

Das glaub ich jo nid jetzt hesch Du mini Heiss gliebti Kindertasse mit dr Prinzessin gfundä :-) Das isch miner Kindheit mini Lieblingstasse gsi bis si erscht vor es paar Johr kapput gangä isch :-(
Die isch würkli Zucker :-)
lg Bianca

Lenamy hat gesagt…

ach, der Rock ist superschön geworden! Die Stickerei passt klasse zu dem schönen Stoff!

LG Lena

Balla hat gesagt…

Hallo Katja
Der Rock ist ja schön geworden. Romö ist ganz einfach zu nähen,
krieg sogar ich hin:-)) hatte nur ein bisschen Mühe mit dem oberen Rand:-(
schöne Tassen hast da im Brockenhaus erstanden, richtig nostalgisch.
Grüessli
Barbara

diggibird hat gesagt…

Liebi Katja,
Boah was für ne schöne Rock.... Also dä isch sicher schwieriger z'näie gsi als dr Romö u bi Dire Näikunscht eh... Farbenmisx hett ja so ä online Schritt für Schritt Aleitig mit Bildli zu jedem Schnittmuschter, da chasch nüt fausch mache! Merci für Di lieb Kommentar uf mim Blog, ig ha immer Freud we neui Mönsche bi mir uf e Blog chöme. Dine gfaut mir superguet u supi wieder mau öpper us dr Schwiz. Übrigens hetts bi Narbonne ä schöne Campingplatz u Carcassonne müesst Dir unbedingt go aluege. Leider kenn ig die Gägend süsch ou nid ä so das heisst nördlech, geng no am Meer, vo La Grand de Motte hetts ou no so ä schöne Ort... weiss aber grad nümme wie är heisst....!!! Probieres no bis am Friitig ussäzfinde u blogge Dirs. Di Siite gfaut mir so guet, da chumm ig no meh cho icheluege.
Schöne Abe
Hanni

Tausendschön hat gesagt…

oh die schneewittchentasse hab ich auch...ich liebe sie...und deine anderen schätze auch :-)))
ganz liebe grüsse, silke