Sonntag, 10. Mai 2009

juhui - wir sind wieder da und mein pc auch!!!

ach wie ist das wieder schön daheim!!! nach herrlichen drei wochen ferien (zuerst ein paar tage urdorf/zürich, dann 11 tage sharm el sheikh, dann noch ein paar tage im schwäbischen ländle) war meine alleraller grösste sorge bei der heimreise: liegt wohl immer noch schnee vor dem haus??? aber was soll ich sagen: es hat nur noch ein paar schneeflecken hinterm haus aber der garten ist SCHNEEFREI und das gras wächst!!!!!!!!!! HERRLICH!!!!!

natürlich prüfe ich unseren pc nun auf herz und nieren und werde gleich mal fotos ohne ende auf meinen blog laden und hoffen die kiste hält was DELL verspricht :-)!!! also los gehts, macht es euch bequem....


samstag

war noch meisterfeier in davos (weil der HCD schweizer meister wurde) und unsere stöpsel durften vom hokeyclub aus vor dem pokal her laufen und die fahne schwingen.



elia und yanira


der pokal im hintergrund wurde durch davos kutschiert



danach haben wir unsere ferien -wie es sich gehört- im kaffe klatsch begonnen


so ein kaffee klatsch sollte es überall geben!!! ich hab es in den 3 wochen wirklich vermisst!!!


sonntag

machten wir uns auf den weg richtung zürich


zwischenstopp in einsiedeln


1 tag im zoo in zürich und wir brachten elia von den schönen schlangen gar nicht mehr weg!!


1 tag verbrachten wir mit hüttls und jonathans bett überstand mehrer songs von pink zu der elia, anna und jonathan darin getanzt haben wie irre!!! war ein sooo schöner tag!!!!!


einen tag vor dem besuch bei hüttls hatten wir auch noch das glück, dass grad Sächslilüüte war - DAS züricher volksfest


und der böögg brannte und knallte auch wie es sich gehört :-)


oh ja, und dann noch dieses schöne riesenrad!!!




11 tage ferien im laguna vista resort in
sharm el sheikh


dieses hotel hat sooo viele details - ich könnte einen ewwwwigen blog nur mit fotos darüber füllen!!


bungovilia (oh je, wie schreibt man diese pflanze denn nur) soweit das auge reicht und in allen farben


im hintergrund der steg der zum riff führt, dahinter die tiran-inseln und auf der fale meine zwei lieben


und das obligatorische ferien-familienfoto darf ja auch nicht fehlen!


das ist wohl in nächster zeit mein lieblingsfoto!


eine quattour darf ja auch nicht fehlen. zuerst mal war die kiste viel zu klein und dann löste sich auch noch eine radschraube!!!


das war unser lieblingsplatz am pool (war aber selten frei da wir langschläfer waren)


oh je: wer als kind in den ferien war weiss wiiiiieee schlimm der herzschmerz ist wenn die erste ferienliebe vor einem abreist - eine schreckliche erinnerung an die man lieber nicht mehr denkt. elia musste es schon im zarten alter von 5 erleben:-( alish (links) reiste drei tage vor uns ab. auch auf dem foto mit dabei laurin und aileen. alles drei zuckersüsse kinder!!! sie reisten spät abends ab und elia fing erst an fürchterlich zu weinen als ihr bus das hotel verliess. er tat mir ja soooo leid:-()


aber schliesslich sind ja mama und papa auch noch da!!!

l
das war der ausblick von zimmer aus. direkter poolzugang war wirklich witzig (obwohl man ja tagsüber unterwegs ist und abends durfte man nach sonnenuntergang nicht mehr in die pools:-/)

die letzte etape unserer ferien ging in eine meiner lieblingsgegenden: das schwäbische ländle

elia bekommt am 15.05.09 zu seinem 6. geburtstag einen bogen - den musste er natürlich testen


oh je, das ist VERSUCHUNG PUR und schlimmer als schokolade und ales süsse zusammenl!!! http://www.freistil-rv.de (okay, da wäre dann auch noch koller & co - nenau so verführerisch).


familienmittag im garten meiner eltern - HERRLICH!!!!


nachdem elia bei unserer glasbodenboot-tour in ägypten keine delphine sehen konnte gingen wir ins connyland. ich war wirklich zuerst seeeeeeeeeehr skeptisch und negativ eingestellt, aber dafür, dass die delphine "eingesperrt" sind haben sie es in dem dem neuen delphinarium wirklich sehr sehr schön. wir blieben bis abends und konnten ausser der show auch noch das training anschauen und die trainer haben sich wirklich sehr sehr mühe mit den tieren gebeben.

Kommentare:

mamas kram hat gesagt…

Wow, da habt ihr ja sooo viele tolle Sachen erlebt. Live dabei sein, wenn der Bögg in Knall und Rauch aufgeht, wie cool. Und eure Ferien müssen ja wirklich super gewesen sein. Die Fotos sind jedenfalls richtig schön!
Liebe Grüsse
Doris

creatingcarla hat gesagt…

oh wow...das gseht noch richtig tolla, entspannta , glungna und spannenda feria us!
super so viel fötali!
liabi grüasli, carla