Freitag, 5. Juli 2013

von meiner oma...

 

die leider starb bevor es mich gab...

habe ich dieses schmuckstück...

mit zubehör von dem ich keine ahnung habe für was es sein soll! gab es -als diese maschine "in" war schon solche sachen wie ruffler usw????

wie gut, dass rené und mein papa handwerklich so begabt sind - ein tolles team!!! zuerst ging bei der maschine ja gar nix (alles total "verhocket", dreckig und staubig), aber nachdem die beiden gewerkelt haben - hokus pokus fidibus - lief das schätzeli wie am schnürchen :-)

 

Kommentare:

ZiZi hat gesagt…

E super schöni Nähmaschine, liebi Katja!
Und toll, dass sie jetzt wieder läuft!

Liebi Grüess - ZiZi

TIPE GmbH hat gesagt…

hallo Katja
auf dem Bild sehe ich auch einen Bandeinfasser und das hinten könnte eine Stoffführung sein. Wirklich erstaundlich dass es schon damals einen Faltenleger (Ruffler) gab.
Viel Spass beim Ausprobieren von Grossmutters Erbstück
LG Yvonne