Donnerstag, 6. Juni 2013

gestern...

sind wir wieder mal durch unser heimatmuseum geschlendert und dieses werbeplakat aus den 50ern (ungefähr) ist doch herrlich, oder? jetzt ist es auf alle fälle mein neuer bildschirmschoner :))
das alte sanatorium-puppenhaus hat es mir sehr angetan. warum? ratet mal:-)

klickerts langsam? nö? ich helf euch!
nach langem suchen habe ich nun endlich eine alte davoser liege (facebook sei dank;-)) mein schatz hat sich dann (obwohl er findet, dass mit diesem teil unser balkon völlig überladen ist) erbarmt mir beim tragen, transportieren und putzen zu helfen)

schön, gell?!

Kommentare:

b.tina hat gesagt…

Ich auch...aber ich habe leider kein Händchen für Hortensien.
Liebe Grüße von
Bettina

freuleinmimi hat gesagt…

Wunderbar :-) gab es bei uns auch mal noch, aber die waren so defekt, dass sie dran glauben mussten.
Liebgruss, mimi

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Wunderschön und sicher sehr bequem. Schlaft ihr jetzt draussen?
Liebe Grüsse
Barbara

Brigitte hat gesagt…

Oh danke dir für deine tollen Bilder...wunderbar genau so wie ich es liebe....das Heimatmuseum ist sehr sehenswert und ich mag solche Sachen auch sehr gerne....ja und deine neue liege ist genial ...ja egal wenn's nicht soviel Platz hat....es ist gemütlich einzigartig und passt wunderbar dazu....ja ich wüsste schon wie ich es mir da jeden Tag gemütlich machen würde....liebe Grüsse sendet dir brigitte