Dienstag, 15. Januar 2013

hochgebirgstauglich


schottische hochlandrinder im schweizer hochgebirge...
auf meinem heutigen spaziergang bin ich trotz tiefer temperaturen fast geschmolzen...

sind diese tiere nicht uuuunglaublich schön???

ach ja, in schwarz gibt es sie auch noch...


hier nochmal in voller pracht...

okay, an der pedicure hapert es etwas :-)

ps: kann man jemand verraten wie ich meinem neuen header der breite des blogs anpassen kann??? irgendwie geht das diesmal gar nich so wie ich das möchte :-/





Kommentare:

MeitliChleidli hat gesagt…

Wunderschöne Bilder von wunderschönen Tieren! Herzlichen Dank dafür!

Liebe Grüsse
Julia

Rösi hat gesagt…

Ja, die sind wirklich knuffig! Und jetzt weiss ich, wo die hingehen, wenn sie bei uns Ende Oktober weiterziehen, grins!
Grüessli Simone

knusperzwergundfeenstaub.ch hat gesagt…

Liebe Katja
die knuffigen Fellknäuel mag ich ja auch soooo gerne. Im Herbst in unseren Juraferien kam vor unserer Wohnung eines zur Welt und es trägt nun den Namen Mascha, wie unsere mittlere Tochter! Das sind so schöne Tiere... Pediküre hin oder her!
Liebe Grüsse
Melanie

b.tina hat gesagt…

Die sind ja zum Knuddeln! Da würde ich glatt zum Vegetarier...
Liebe Grüße von
Bettina

Cornelia hat gesagt…

Headerprobleme, genau das frage ich mich auch!!! Mir gefallen diese Hochlandrinder auch sehr, lustig Ihr Schnauze/Nase, gell! Griessli Cornelia

MOHNBLUEME hat gesagt…

Richtig flauschig sehen Sie aus!
Haha,Pedicure...auf was Du schaust,grins ;))
Leider kann ich Dir nicht helfen,wegen dem Header,bring meinen auch nicht so hin,wie ich will!
liebi Grüess Daniela

Babelina and Button hat gesagt…

Tolle Fotos! Bei uns am Rand des Naturschutzgebietes hat es auch Hochlandrinde, ich liebe sie. Hast Du mal gesehen was für wunderschöne Wimpern die haben? Und die Hufe müssen so sein, ist ja eine spezielle Rasse, die den Boden weniger kaputt macht und trotzdem gebirgstauglich ist.

Zauberpunkt hat gesagt…

Liebe Katja,
es sind wirklich wunderhübsche Tiere und du hast ganz tolle Fotos von ihnen gemacht!
Liebe Schneeflockengrüsse
Nicole

Zauberpunkt hat gesagt…

Wegen deines Headers... schau unter deinen Einstellungen wieviele Pixel Breite du hast und ändere Dein Bild genau auf diese Grösse... beim Einstellen darauf achten, das nicht automatisch auf eine Breite angepasst wird... hoffentlich klappts, ist etwas schwierig zum erklären... sonst melde dich, dann geb ich dir meine Telefonnummer und erkläre dirs während dem Machen:-) Liebe Grüsse Nicole

ranias-traumwerk hat gesagt…

Jööööhh ....
Ich könnt den Rindlis mit der Wuschelmähne
auch stundenlang zusehen ;-)

Herzlichst Rania

iRene hat gesagt…

das sind wirklich haarige Gesellen, die gibts bei uns auch und ich bewundere immer wieder die Ruhe, die sie ausstrahlen... Schöne Fotos im Schnee, gut getroffen. Herzliche Grüsse iRene

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Hast du gezoomt oder warst du wirklich so nah dran. Die Tiere kenne ich aus Schottland und manchmal steht so eine Herde auch bei uns am Waldrand.
Liebe Grüsse
Barbara