Samstag, 28. August 2010

das war mal wieder ein nachmittag!!! eigentlich wollten wir nur ein bisschen zum bogenschiessen weil es grad nicht regnete und dann blieben wir ewwwwwwwwig im wald und ich ging auch noch auf die "pirsch" - ja, ja es ist fliegenpilz-jagdzeit. also bewaffnet mit meinem fotoapparat machte ich mich auf unwegsamem gelände auf die suche (was eigentlich nicht wirklich eine suche ist weil die süssen kerlchen ja irgendwie überall rumstehen) und rené und elia haben solange beeren gesammelt woraus ich grad heute morgen leckere waldbeer-marmelade gekocht habe :-)
das ist doch wohl DER PERFEKTE PILZ, oder??
und der grad auch noch :-)
zwar keine fliegenpilze, aber schön sind sie auch :-)
da standen sie mal hier als pärchen....
mal da als singel und "etwas anders"
im steilen gelände...



auch von unten wunderschön...

ach ja, und da steht auch so ein männlein :-) der wirklich tapfer gesucht hat und immer gerufen hat " MAMI, FLÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜGAAAAAAPIZ"

schöne blümchen gabs aber auch ....
und erdbeeren....
und heidelbeeren...
und preiselbeeren...
und dann durfte ich heute auch noch meinen niegelnagelneuen köcher einweihen den mir rené gemacht hat. in langer und liebevoller arbeit hat er das ganze teil von hand genäht aus rindsleder und nach meinen wünschen verziehrt :-) und mein neues tattoo hat er abgezeichnet und ins leder eingefrähst - ich bin sooooooooooooo begeistert :-))))
für sowas hätte ich ja keine geduld....
und noch ein paar pilzli...


zwar auch keine fliegenpilze, aber auch ein foto wert - hab keine ahnung wie diese pilze mal aussehen wenn sie gross sind ...

so, jetzt gibts aber keine fliegenpilz-bildchen mehr - sonst wird mein blog noch langweilig und das möchte ich ja nu gar nicht :-)


Kommentare:

diggibird hat gesagt…

Liebe Katja,
Von mir aus kannst Du noch ganz viele Fliegenpilz Bilder zeigen ;-)). Dein Köcher ist echt schön geworden. Einfach genial.
Ich wünsche Dir ein pilziges Restwochenende
Hanni

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Nichts mit langweilig. Ob es bei uns auch Fliegenpilze gibt?
Alle sind schön, aber die ersten zwei wirklich perfekt.
Richte bitte auch deinem Mann einen lieben Gruss aus. Seine Arbeit ist ein wahres Meisterstück.
Richtig edel mit dem Nerz...
Liebe Grüsse
Barbara

Balla hat gesagt…

Definitiv ein Fleigenpilz-Fan.
Hab bei uns eigentlich noch nie Fliegenpilze gesehen. Vielleicht muss ich beim nächsten Waldspatziergang einfach besser aufpassen.
Grüessli
Barbara

Coramo hat gesagt…

hach, die sind ja alle schön! :-)

LG

Coramo

Lil hat gesagt…

Was für ein eindrucksreicher Spaziergang ! (Da wird die Großstädterin ja richtig neidisch).

Einen zauberhaften Rene hast Du, dass er sich so viel Mühe und Zeit für so ein herrliches und einmaliges Teil nimmt.

Jedenfalls hat Dein Post richtig Lust gemacht, mal wieder raus zu fahren und alle lieben Großen und Kleinen der Familie in den Wald zu scheuchen - dass sie es am Ende immer wieder genießen, wissen sie mittlerweile selbst :-))

Ganz lieben Gruß Dir !

Lil

AtelierSueSSstoff hat gesagt…

Nein liebste Katja, das wird mir nie und nimmer langweilig!!!! Ich habe heute auch gesucht, aber leider keine gefunden (ob wohl bei uns nicht so ein fliegenpilzfreundlicher Wald ist???). Schöne Fotos, DANKE.

Und René hat sich ja selbst übertroffen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Kompliment.

GLG Sabine

Nathalie hat gesagt…

...schööööööne Pilzchen... herrlich!!!!!

jam jam... leckere Konfi ist das bestimmt:-)
Wann ist Blogerfrühstück bei dir:-) lach...

Herzlichst Nathalie

Silke hat gesagt…

Tolle Fotos!

LG

Silke

Marina hat gesagt…

Liebe Katja,
wow, sooooo schöne Fliegenpilzfotos!!!!! Toll...mensch, da müsste jetzt mein Model mit dem Fliegenpilzschal bei diesen Pilzchen stehn ;o) Einige Exemplare sehen ja wirklich aus wie gemalt...ganz toll, danke für diese wunderschönen Fotos!
Liebe Grüße von Marina die sich sehr über deinen lieben Kommentar gefreut hat :o)

Adeline hat gesagt…

Juhhuuuu....so schnell?
Hach ich freu mich schon so!!!
Melde mich bei dir,wenn das Täschli da ist.

Drück dich,
Line

Zwergenwelt hat gesagt…

Hallo Katja,
nun bin ich doch neugierig geworden, wer da so vernarrt in mein Katerchen ist..;o))
lieben Dank für deinen süßen kommentar!!
Und was sehe ich bei dir?
Ich fasse es nicht, solche Pilze gibts bei euch?
Weißt du, dass das ganz selten ist, so schöne Fliegenpilze?
Whow sind die perfekt, wunderschön... ich bin hin und weg, denn die echten finde ich einfach sensationell! So schöne Farben - die Punkte... Wahnsinn.. Wenn sie nur nicht so giftig wären...
ganz tolle Bilder hast du gemacht!!!
Ganz liebe Grüße lass ich dir hier!!♥
Herzlichst, cornelia

Zwergenwelt hat gesagt…

Jetzt nochmal ich... wollte mich gerade als deine Leserin eintragen aber das geht irgendwie nicht, ich porbiers morgen nochmal!
Habe gerade gesehn, dass du im herrlichen Davos lebst, "da wos" am schönsten ist, haben wir früher immer gesagt, in meiner Jugend wohnte ich in Oberschwaben und bin regelmäßig nach Davos zum Skifahren gekommen, herrliche Pisten gibts da.
Nun fahre ich leider nicht mehr, aber ich habe tolle Erinnerungen an diese Zeit in dieser traumhaften Umgebung!!!♥
Herzlichst, cornelia

Lunikat hat gesagt…

Wunder...wunder...wunder...schöne Bilder hast du da gemacht.
Langweilig - NEIN - mehr davon!!!

Liebe Grüße
von jemand die noch nie einen
echten FliPi gesehen hat
Kerstin

Sabine hat gesagt…

Wowww !!! - diese Fliegepilze sind fast schon zu kitschig, wunderschön was Mutter Natur so alles auf Lager hat.
Lg,
Sabine

Allerlei hat gesagt…

boh mein neid sei dir gewiss
wo muß man wohnen um so tollle fotos von pizen zu machen
Ich willlllllllllllllllll auch
sie sind zwar geiftig aber sie sind auch so wunder schön und alle andersss
Mehrrrrrrrrrrrrrrrr
L.GBac