Donnerstag, 27. November 2008

auf die schnelle...

mal wieder ganz kurz:



das bleibt mal noch "ohne worte"




unsere lieben freunde -familie schupp- ziehen von davos nach kempten. gestern half ich in ihrer wohnung mit und doro gab mir den ersten schalfsack mit den jakob und ansgar hatten. sie meinte: "könntest du mir daraus nicht irgend was nettes machen, mit dem kleinen bildchen drauf das oben auf dem schlafsack ist - ein kissen vielleicht?"

klar kann ich :-)

heute mittag schnippelte ich also den nicki-schlafsack auseinander (leider hab ich kein vorher-bild gemacht) und dann schnitt ich das bildchen aus, nähte es auf den gelben vlies und nähte diesen wiederum auf den ausschnitt vom schlafsack. also nun ist es ein kuschelweiches kissen, gefüllt mit hirse. es sieht formlich nur noch nicht soooo schön aus weil ich es nicht gebügelt hab, aber die hirse macht das schon :-)

wünsch ansgar und jakob am neuen wohnort ein paar schönes kuschelmomente mit diesem kissen!!!!!!!!!!!


ach ja, und hier noch der rückblick auf die letzten tage:

abends kam rené nach der arbeit mit "grösserem geschütz"




und nach zwei tagen dauerschnee sieht es nun so aus - herrlich!!!! ABER AFFENKALT!!!!!!!!!



1 Kommentar:

ViriDesign hat gesagt…

Hallo Katja, du hast dein Blog superschön aufgepimpt, wow!!! Ich bin total begeistert :-)))

Ich wollt dich heute Abend soooo gern auf Skype treffen und dir zeigen, was ich wieder genäht habe und welchem Schätzchen ich bei "EllenStoffe" nicht wiederstehen konnte - aber jetzt musst du halt warten :-P

Grüßle, Elvira