Mittwoch, 10. Juni 2009

nicht dass es mir langweilig wird :-)

wäre doch früher im leben nie auf die idee gekommen unsere küchen-abtrocken-tücher zu verschönern!!!! tja, aber wenn der virus erst mal in einem drin ist...



kann es schon mal sein, dass frau die tücher in den stickrahmen quetscht und schöne applikationen drauf macht :-) na ja, da wir keine abwaschmaschine haben verschönere ich mir somit das abtrocknen :-)

Kommentare:

Iva hat gesagt…

Liebe Katja

So trifft man sich im Blog. Habe dir vorhin eine Mail geschrieben.
Die "Chuchituechli" sind wunderschön. Da macht doch der Abwasch besonders Spass und da streichelt man gerne ab und zu über die Applikationen. Hast du die Sujets selber ausgeschnitten und appliziert oder eine Stickdatei verwendet. Die sind nämlich u herzig.

Liebe Grüsse
Iva

katja d-b hat gesagt…

das sind stickdateien. dachte zuerst auch ans selber-wurschteln, aber dann fiel ich in meinem sammelsurium an stickdateien auf die passenden :-)

Anonym hat gesagt…

Hallo Katja
die Trockentücher sind einfach nur niedlich. Kannst Du mir Anleitung dafür geben ?
Wie gehts ist es Dir in der letzten Zeit ergangen, was macht der Arm ?
Meine Tochter hat nämlich auch Ihren Arm ( Elle & Speiche ) durchgebrochen und er musste mit Drähten wieder gerichtet werden. Hoffe es wird wieder so wie früher. mann mann mann

Erstmal lieben Gruss und vielleicht höre ich ja mal wieder was von Dir.

Patchylein ( creativoo )